Soziales Engagement

GoodyDog’s tierische Unterstützung ist eine echte Herzensangelegenheit, bei der du als Hundebesitzer einfach und transparent mitmachen kannst: Mit dem Kauf eines leckeren GoodyDog Produktes füllst du gleichzeitig die Näpfe von Hunden aus dem Tierschutz.

Bei Online-Bestellungen kannst du die Anzahl der bereits gefüllten Näpfe auf der Startseite von GoodyDog live nachverfolgen. Einmal im Quartal macht der Live-Napf-Zähler einen Sprung, denn GoodyDog ergänzt die Näpfe aus den im Fachhandel verkauften Dosen. Sobald 10.000 Näpfe gefüllt sind, bekommt ein in Deutschland registrierter Tierschutzverein Futter ausgeliefert. Dabei entspricht ein gefüllter Napf einer durchschnittlichen Tagesration und beinhaltet 300 Gramm Futter.

Bei 10.000 gefüllten Näpfen bedeutet das, dass sagenhafte 3.000 Kilogramm Futter an Hunde in Not gehen. Damit unterstützt GoodyDog Tierschutzvereine bei ihrer täglichen, mühevollen Arbeit, gerettete und ungeliebte Vierbeiner zu versorgen.

Jeder Kauf füllt Näpfe

In jeder Produktbeschreibung kann genau eingesehen werden, welches Produkt wie viele Näpfe füllt. Hier ein kleines Beispiel:

6 Dosen GoodyDog füllen 3 Näpfe à 300 Gramm. Bei den gefüllten Näpfen für Hunde in Not handelt es sich um ein nahrhaftes Trockenfutter des deutschen Markenherstellers bosch Tiernahrung. Die Sorte ist Bosch Dog Plus Premium, die speziell für den Bedarf von Tierschutzhunden entwickelt wurde.

Das Ergebnis der gefüllten und ausgelieferten Näpfe ist wundervoll: strahlende Gesichter und Hunde mit gefülltem Bäuchlein. Auf dem GoodyDog Futter-Blog wird dieses schöne Ereignis für dich regelmäßig mit tollen Bildern dokumentiert.

Alle Vorteile auf einen Blick

GoodyDog Website Icons Neu 982X168